Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Intensivstation in Duisburg-Homberg

Die interdisziplinären Intensivstation wird ärztlich und organisatorisch von der Klinik für Anästhesiologie geleitet. Gemeinsam mit der Klinik für Innere Medizin werden hier schwerstkranke Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen oder nach aufwändigen Operationen behandelt. Die moderne Intensivstation im Malteser Krankenhaus St. Anna hat 15 Betten, von denen derzeit vier im Sinne einer Intermediate Care Unit vorwiegend für internistische Überwachungspatienten genutzt werden.
 
An allen Intensivtherapieplätzen, die in voll klimatisierten Einzel- und Zweibettzimmern untergebracht sind, bestehen grundsätzlich alle Möglichkeiten einer umfassenden und konsequenten Intensivtherapie nach aktuellen internationalen Standards und unter Verwendung modernster Technik für Monitoring und Therapie.

Bei allen zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten wird in hochprofessioneller, multidisziplinärer Zusammenarbeit mit allen anderen Fachabteilungen des Hauses sowie in enger Kooperation mit der Seelsorge und Sozialberatung ein würdevolles und ethisch kontrolliertes (Be-)Handeln am schwerstkranken oder sterbenden Patienten garantiert.

Besucherinformation Intensivstation

Da wir eine große Anzahl von Patienten und Angehörigen zu betreuen haben, möchten wir Sie bitten, uns durch die Beachtung der nachfolgenden Punkte zu unterstützen:

  • Einigen Sie sich in Ihrer Familie auf einen, maximal zwei Ansprechpartner für den Arzt und geben Sie die Information untereinander weiter.
  • Die beste Zeit für Auskünfte ist durch eine Terminabsprache festzulegen.
  • Telefonische Auskünfte können vom Arzt nur im dringenden Fällen gegeben werden.
  • Wir bitten Sie auch, alle Informationen, die Ihnen für die Betreuung Ihrer Angehörigen von Bedeutung scheinen, an uns weiterzugeben.
  • Um einen ungestörten Arbeitsablauf zu gewährleisten, sind für unsere Intensivstation folgende Besuchszeiten festgelegt:

täglich von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr und von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Andere Besuchszeiten sind leider nur nach gesonderter Absprache möglich.
Telefonisch sind wir unter der Rufnummer 0203 / 755 1314 zu erreichen.

Leitung Intensivstation

Dr. Carsten Krabs
Dr. Carsten Krabs Leitender Arzt Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Schmerztherapie, Intensivmedizin