Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Vorsorgeuntersuchungen für Ihr Kind

Die Teilnahme an medizinischen Vorsorgeuntersuchungen ist für Neugeborene sehr wichtig. Krankheiten können dadurch frühzeitig erkannt und rechtzeitig behandelt werden. Wir bieten daher bereits im Krankenhaus umfassende Untersuchungen für Neugeborene an.

Die umfangreiche Betreuung der Neugeborenen ist durch qualifizierte Kinderärzte gesichert. Es finden täglich Visiten des Kinderarztes in den Patientenzimmern statt. So haben Sie die Möglichkeit, in persönlichen Gesprächen alle Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes zu besprechen und die ersten Vorsorgeuntersuchungen mitzuerleben.

Kinderarztuntersuchung innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Geburt

Während des ersten Lebenstages des Kindes überprüft ein Kinderarzt das Allgemeinbefinden des Neugeborenen, seine Reflexe und die Herz-Lungen-Tätigkeit.

Kinderarztuntersuchung nach 48 Stunden (U2-Untersuchung)

Bei dieser Untersuchung werden ausführlich die Atmung, das Gewicht, die Reflexe und das Sehvermögen des Kindes untersucht.

Neugeborenen-Screening

Stoffwechselerkrankungen sind bei Neugeborenen selten, haben aber in der Regel schwere Folge. Diese Vorsorgeuntersuchung überprüft das Blut des Kindes auf solche Krankheiten. Dazu werde einige Tropfen Blut nahezu schmerzlos an der Ferse des Kindes entnommen. Sollte der Untersuchungsbefund des Labors Hinweise auf eine Erkrankung geben, werden die Eltern unverzüglich informiert. Unauffällige Ergebnisse werden der Klinik, aber nicht den Eltern mitgeteilt. Keine Nachrichten sind also gute Nachrichten. 

Hüft-Sonographie

Bei klinischem Befund, bei einer familiären Vorbelastung oder bei Beckenendlage wird eine Hüft-Sonographie (Ultraschall-Untersuchung) durchgeführt.

Hörtest

Wir führen bei allen Kindern einen kostenlosen Hörtest (das sog. Hörscreening) durch. Kindliche Hörstörungen lassen sich dadurch frühzeitig diagnostizieren und, falls erforderlich, therapieren. Die Abteilung Pädaudiologie beschäftigt sich intensiv mit der Diagnostik und Therapie von Störungen der Stimme, des kindlichen Hörens und Sprachentwicklung.

Ihre Chefärztin

Dr. Margarita Achnoula
Dr. Margarita Achnoula Chefärztin Gynäkologie und Geburtshilfe Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe