Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Heidelberger Elterntraining

Mit dem Heidelberger Elterntraining richten wir uns an Eltern junger Kinder im Alter von zwei bis drei Jahren mit verzögerter Sprachentwicklung.

Diese Kinder beginnen häufig erst spät zu sprechen und nehmen nur langsam neue Wörter auf. Mit 24 Monaten liegt der aktive Wortschatz häufig noch unter 50 Wörtern und die Kinder bilden noch keine Zwei-Wort-Sätze (Late Talkers).

Während des Trainings lernen die Eltern, wie sie die Sprache ihres Kindes durch ihr eigenes, sprachförderndes Kommunikationsverhalten optimal fördern können. In vielen Fällen lässt sich dadurch eine spätere Sprachtherapie verhindern oder zumindest die Dauer einer solchen verkürzen.

Im Rahmen einer am Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin Heidelberg durchgeführten kontrollierten Evaluationsstudie konnte die Effektivität des Heidelberger Elterntrainings hinsichtlich einer deutlichen Abnahme sprachlicher Auffälligkeiten und manifester Sprachentwicklungsstörungen im Alter von drei Jahren nachgewiesen werden.

Sollten Sie Interesse an diesem Training haben, melden Sie sich bitte in der Anmeldung des Sozialpädiatrischen Zentrums (SPZ) unter Tel. 0203-755 1681.