Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Kinderorthopädie

Die Behandlungsmöglichkeiten bei Gelenkerkrankungen der Kleinsten beginnen schon direkt nach der Geburt.
Wir führen konservative und operative Behandlungen bei Fehlentwicklungen des Hüftgelenkes (so genannte Hüftdysplasie) und bei Fußfehlstellungen durch. Durch einen frühen Behandlungsbeginn kann oftmals eine Operation vermieden oder deutlich vereinfacht werden.

Im weiteren Wachstum stehen Wirbelsäulenverkrümmungen, Achsabweichungen der Beine und Fußfehlstellungen im Vordergrund.  Die Behandlung der Wirbelsäulendeformitäten erfolgt im Anfangsstadium durch Physiotherapie und Korsettbehandlung. Häufig kann so schon ein Behandlungserfolg erzielt werden.

Ihr Chefarzt

Dr. Frank Bischof
Dr. Frank Bischof Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie, Ärztlicher Leiter St. Josefshospital Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Zertifizierung als Fußchirurg, Zusatzbezeichnung Chirotherapie, orthopädische Rheumatologie
Vita