Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Brustzentrum Duisburg

Abgestimmte Beratung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge

Seit Oktober 2008 ist das Malteser Krankenhaus St. Anna als Brustzentrum zertifiziert.

Ziel unserer Kooperation ist, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern eine umfassende und aufeinander abgestimmte Beratung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge für Brustkrebspatientinnen sicherstellen. In der wöchentlich fest etablierten interdisziplinären Tumorkonferenz vereinbaren alle Beteiligten - Operateure, Pathologen, Radiologen, Onkologen, Strahlentherapeuten und der niedergelassene Frauenarzt - den optimalen Behandlungsplan für die Patientin. Vorteil: Es gibt immer eine zweite Meinung. Ziel ist es, schonende Behandlungsverfahren zu wählen und möglichst brusterhaltend zu operieren.
Eine aufwändige, detaillierte Dokumentation während der gesamten Behandlung stellt sicher, dass alle Beteiligten jederzeit auf dem aktuellen Stand von Diagnostik, Therapie und Nachsorge sind. Sie ist außerdem ein wichtiges Element für die enge Vernetzung zwischen Praxis und Klinik. Zusätzlich werden die Patientinnen durch speziell ausgebildete "Breast care nurses" sowie Psychoonkologen beraten und betreut. 

Hier finden Sie unsere Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Breast Care Nurses

Zwei Krankenschwestern des Brustzentrums sind als Breast Care Nurses besonders qualifiziert für die pflegerische und psychische Betreuung von Brustkrebspatientinnen. Sie sind Ansprechpartnerinnen vor, während und nach der Behandlung im Krankenhaus.

Krebsfrüherkennung mit MammaCare®

Zwei Ärztinnen der Frauenklinik sind als MammaCare®-Trainerinnen zertifiziert und vermitteln diese Methode der Brustselbstuntersuchung an interessierte Frauen. Etwa 80 Prozent aller Veränderungen der weib­lichen Brust werden von den betroffenen Frauen selbst entdeckt. Die Brustselbstuntersuchung nach der MammaCare®-Methode bedeutet daher einen wichtigen Beitrag zur Brustkrebs-Früh­erkennung.  

 

Herzlich willkommen!

Brustzentrum Duisburg
am Malteser Krankenhaus
St. Anna

Tel 0203 755-1241
Fax 0203 755-1259