Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Prostatakrebs: beste Versorgung in allen Phasen der Erkrankung

Die ganzheitliche Versorgung umfasst alle Phasen der Betreuung: von der Früherkennung, Diagnostik über die Therapie bis zur Nachsorge. Der Patient nimmt bei der Bestimmung der Behandlungsart eine aktive Rolle wahr. Er wird in den Aufklärungsprozess durch patientengerechte Information über Art und Durchführung von Diagnostik und Therapie sowie in die sich anschließende Entscheidungsfindung mit einbezogen.

Vorsorgeuntersuchungen zur rechtzeitigen Entdeckung des Prostatakrebs

Leider nutzen trotz des enormen medizinischen und technischen Fortschritts nur wenige Männer das Angebot der Vorsorge. Dabei können durch gezielte Vorsorgeuntersuchungen in über 70 Prozent der Fälle Frühstadien der Erkrankung entdeckt und geheilt werden. Die höchste Sicherheit einer Früherkennung erzielt derzeit die Kombination von Blutuntersuchung (PSA-Test), Tastuntersuchung und einer speziellen Ultraschalluntersuchung durch den Enddarm. Die Untersuchungen sind schmerzfrei und dauern nur wenige Minuten. Melden Sie sich noch heute für eine entsprechende Untersuchung im Prostatakrebszentrum an. Wir bieten Ihnen:

  • PSA-Test
  • Tastuntersuchung der Prostata
  • Transrektaler Ultraschall (TRUS)
  • Ultraschallgesteuerte Probeentnahme von Prostatagewebe
  • Urologische radiologische Diagnostik

Leistungsspektrum zur Behandlung von Prostatakarzinomen

In Zusammenarbeit mit der Klinik für Urologie und Kinderurologie bietet das Prostatakarzinomzentrum in Krefeld folgende Leistungen an:

  • Früherkennung
  • Beratung des Patienten in der Prostatakrebszentrums-Sprechstunde
  • Interdisziplinäre Tumorkonferenz (prä- und posttherapeutisch)
  • Operative Therapie
  • Brachytherapie und perkutane Strahlentherapie
  • Medikamentöse Therapie
  • Chemotherapie
  • Schmerztherapie
  • Palliativtherapie

Ihre Ansprechpartner

PD Dr. Marcus Horstmann
PD Dr. Marcus Horstmann Chefarzt Urologie und Kinderurologie, Leiter des Malteser Robotik Zentrum Facharzt für Urologie, medikamentöse Tumortherapie, Andrologie, Spez. Operative Urologie (CH)
Vita
Dr. Axel Schindler
Dr. Axel Schindler Oberarzt Facharzt für Urologie, medikamentöse Tumortherapie, Interdisziplinäre Tumorkonferenz, Prostatkarzinomzentrum
Carolin Noske
Carolin Noske Sekretariat Urologie/ Urologische Ambulanz Telefon: 02151 452-295 /-380