Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Unsere Geschwisterschule in Duisburg-Huckingen

Ich bin jetzt Großer Bruder/ Große Schwester!

Die Geschwisterschule am Malteser Krankenhaus St. Anna soll bei Kindern zwischen drei und acht Jahren die Vorfreude fördern und sie auf ihre neue Rolle als große Schwester oder großer Bruder vorbereiten.

Minolta DSC

Nicht nur für Eltern, sondern auch für Geschwisterkinder stellt die Ankunft eines neuen Familienmitglieds eine große Herausforderung dar: Plötzlich gehört noch ein kleines Wesen zur Familie, und die Eltern müssen nun „geteilt“ werden. Trotz aller Freude empfinden ältere Geschwister vielleicht Eifersucht, fühlen sich unsicher oder gar ausgeschlossen im Umgang mit dem Neuankömmling. 

Minolta DSC

In der Geschwisterschule lernen die Kinder an Babypuppen, wie Neugeborene gefüttert, gewickelt, getragen und gebadet werden. Die Kinder können auch ihre eigenen Puppen mitbringen. Neben den praktischen Übungen bekommen die Kinder eine anschauliche, altersgerechte Erklärung zu Schwangerschaft und Geburt und besichtigen anschließend gemeinsam den Kreißsaal und das Kinderzimmer.

Zum Abschluss werden die Kinder mit einem „Große Schwester“- bzw. „Großer Bruder“-Button ausgezeichnet.

Den Termin für die nächste Geschwisterschule erfahren Sie unter der Telefonnummer 0203 755-1278. Die Kurse finden im Aufenthaltsraum der Wochenstation statt und dauern circa 90 Minuten. Es wird eine Kursgebühr von fünf Euro erhoben. Diese beinhaltet einen Getränke-Coupon für die wartenden Eltern, der in der Besuchercafeteria eingelöst werden kann.