Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Pflege

Fachlich kompetent und durch menschliche Zuwendung geprägt: Pflege in den Malteser Rhein-Ruhr Kliniken

Ausgehend von einem christlichen Menschenbild unabhängig von Nationalität, kulturellem Hintergrund, Herkunft, Geschlecht, sozialer Stellung und Glauben wird die Pflege als ganzheitliche Profession verstanden.

Dabei ist die Arbeit in den Einrichtungen der Malteser getragen von der Sorge um kranken, alten und sterbenden Menschen. Dies spiegelt sich insbesondere in unseren Konzepten zu Palliativpflege und der Versorgung von Menschen mit  demenzieller Veränderungen sowie Altersmedizin wieder. Die primäre Aufgabe ist die unmittelbare pflegerische Versorgung, die sich an den Bedürfnissen, dem Willen und den Möglichkeiten des Patienten sowie an dem ermittelten Pflegebedarf orientiert. Darüber hinaus sind die Pflegekräfte ständiger Ansprechpartner für alle Angelegenheiten der Patienten. 

Drei Aspekte der Krankenpflege: 

Sie ist wesentlicher Teil der eigentlichen Behandlung; sie unterstützt den Patienten und seine Angehörigen darin, mit der häufig als Krise erlebten Krankheitssituation umgehen zu können und sie vermittelt dem Patienten Fähigkeiten und Hilfestellungen für die Zeit nach dem Krankenhausaufenthalt. Um diese Aufgabe erfüllen zu können, arbeitet die Pflege eng mit allen Berufsgruppen des Krankenhauses zusammen. 

Die fachliche Kompetenz der Pflegenden zeichnet sich durch einen hohen Anteil an examiniertem Personal aus. Sie basiert auf qualifizierter Ausbildung in Kooperation mit der Krankenpflegeschule der Kaiserswerther Diakonie. Im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses sind Fort- und Weiterbildungen sowie innerbetriebliche Fortbildungen und die Mitarbeit im Qualitätsmanagement von großer Bedeutung.

Ihre Ansprechpartner

Markus Schroller
Markus Schroller Pflegedirektor Malteser Rhein-Ruhr Kliniken
Sekretariat
Tanja Santos-Simoes
Telefon: 02151/452-7281
Christa Graumünz
Christa Graumünz Pflegedienstleitung St. Anna Telefon: 0203/755-1302
Simone Koch
Simone Koch Pflegedienstleitung St. Josefshospital Telefon: 02151 452-7291