Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Aktuelle Baumaßnahmen in Homberg

Im Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift wird derzeit im Erd- und Untergeschoss umgebaut. Die Baumaßnahmen erstrecken sich dabei über vier Bauabschnitte:

  1. Bau eines Chefarztbereiches bis Juli 2017
  2. Bau einer elektiven Ambulanz bis Oktober 2017
  3. Bau einer neuen Endoskopie bis April 2018
  4. Umbau der Zentralen Notaufnahme bis Oktober 2018

Nachfolgend können Sie den Fortschritt in Homberg verfolgen. Im Rahmen der Bauarbeiten kann es vereinzelt zu veränderten Abläufen oder Lärmbelästigungen kommen. Diese bitten wir zu entschuldigen.

Baustellentagebuch

20.03.2018

Trockenbauarbeiten nähern sich dem Ende

Nachdem in den letzten Monaten die alten Zwischenwände zum Teil heraus gerissen wurden, wurde in den letzten Wochen der Estrich gegossen und die Trockenbauwände...

15.01.2018

Nächster Abschnitt der Baumaßnahmen eingeläutet

Mit dem Einzug einer Staubwand, schreiten die Bauarbeiten der neuen elektiven Ambulanz im Erdgeschoss weiter voran.

02.10.2017

Die Bauarbeiten in der ehemaligen Gefäßchirurgie schreiten voran

Nach der Fertigstellung des neuen Chefarztbereiches wird aktuell an der neuen elektiven Ambulanz gearbeitet. Dazu musste die Gefäßchirurgie temporär in das Untergeschoss...

22.08.2017

Die ersten Büros im neuen Chefarztbereich sind bezogen

Mit ein paar Tagen Verzögerung sind die ersten Büros im neuen Chefarztbereich bezogen worden. Die übrigen Kolleginnen und Kollegen packen noch die letzten Kisten, bevor sie...