Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Aktuelle Baumaßnahmen in Uerdingen

Baumaßnahmen St. Josefshospital

Für rund 22 Millionen Euro wird derzeit das Malteser Krankenhaus St. Josefshospital umgebaut. Die Baumaßnahmen erstrecken sich dabei über vier Bauabschnitte:

  1. Neubau eines fünf geschossigen Bettenhauses mit neuer Eingangshalle und Cafeteria im Erdgeschoss. Geplante Fertigstellung Ende 2018
  2. Umzug des Westflügels in den Neubau im Frühjahr 2019
  3. Abriss des Westflügels im Frühjahr 2019
  4. Neubau und Erweiterung der zentralen Notaufnahme, Neugestaltung der Außenanlagen

Nachfolgend können Sie den Fortschritt in Uerdingen verfolgen. Im Rahmen der Bauarbeiten kann es vereinzelt zu veränderten Abläufen oder Lärmbelästigungen kommen. Diese bitten wir zu entschuldigen.

Baustellentagebuch

12.07.2017

Außenwände in der ersten Etage entstehen.

Nachdem in den letzten Tagen die Armierungen eingezogen wurden, wird nun eine Außenwand nach der anderen in der ersten Etage des Neubaus gesetzt.

20.06.2017

St. Josefshospital: Decke im Erdgeschoss eingezogen

01.06.2017

St. Josefshospital: Erste Wand im Erdgeschoss steht

22.05.2017

St. Josefshospital: Sohlplatte gegossen

11.05.2017

St. Josefshospital: Fundament wird gesetzt

30.11.2016

St. Josefshospital: Erster Spatenstich für den neuen Bettentrakt

  Uerdingen. „Mit dem heutigen Spatenstich beginnt für das St. Josefshospital noch einmal eine ganz neue Zeitrechnung. Wir sind sehr glücklich, dass wir jetzt auch nach...

09.08.2016

St. Josefshospital: Baumaßnahmen haben begonnen

Uerdingen. Die ersten größeren Baumaßnahmen im Malteser Krankenhaus St. Josefshospital gehen gut voran. Mitte der letzten Woche wurde mit dem Abriss des bisherigen...