Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

St. Josefshospital gehört zu Deutschlands besten Kliniken

05.07.2018

Faktenkontor und das F.A.Z.-Institut haben in einer Studie die besten deutschen Krankenhäuser ermittelt. Das Malteser Krankenhaus St. Josefshospital gehört als einziges Krefelder Krankenhaus dazu. Entscheidend waren Qualitätsberichte und Patientenmeinungen aus Bewertungsportalen.

Krefeld. „Das ist eine große Anerkennung für die Leistung unserer Mitarbeiter. Sowohl im ärztlichen, als auch im pflegerischen Bereich“, freut sich Geschäftsführer Hauke Schild über die Ergebnisse der Studie über die Qualität der deutschen Krankenhäuser im Auftrag von Faktenkontor und des F.A.Z.-Instituts. Insgesamt wurden 417 der knapp 2500 Krankenhäuser in Deutschland ausgezeichnet. Das Malteser Krankenhaus St. Josefshospital gehört als einziges Krefelder Haus dazu. Neben den Qualitätsberichten der Krankenhäuser wurden auch Patientenmeinungen aus verschiedenen Bewertungsportalen ausgewertet. „Wir sind natürlich sehr stolz auf diese Auszeichnung“, ergänzt der ärztliche Leiter Dr. med. Frank Bischof. „Gerade die Rückmeldung unserer Patienten zeigt natürlich, dass wir unseren Leitsatz „…weil Nähe zählt“ erfolgreich umsetzen.“ Wissenschaftlich begleitet hat die Studie die International School of Management (ISM) in Dortmund. Dort wurden die Qualitätsberichte ausgewertet und dem jeweiligen Krankenhaus zugeordnet. Zusätzlich wurden die Meinungen von den Patienten aus den Bewertungsportalen „TK-Klinikführer“, „Weisse Liste“ und „klinikbewertungen.de“ erfasst. Alle Daten wurden im Februar 2018 gesammelt und anschließend zusammengeführt. Insgesamt konnten die Krankenhäuser maximal 100 Punkte erreichen, alle ausgezeichneten haben 75 Punkte und mehr erreicht. Das Malteser Krankenhaus St. Josefshospital gehört dabei zu den 400 besten Häusern.