Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Besuchsregelung im Malteser Krankenhaus St. Anna

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Besucher,

ab Dienstag, den 02.06.2020, sind im Malteser Krankenhaus St. Anna in einem beschränkten Rahmen sowie unter gewissen Auflagen Patientenbesuche wieder möglich. Gerne möchten wir Sie über die entsprechenden Regelungen informieren:

  • Um das Risiko der Eintragung von Viren in das Krankenhaus zu reduzieren, darf ein Patient bis auf Weiteres nur einen einzigen Besucher namentlich benennen. Der Besucher muss sich am Registrierungs-Point (Zelt) mittels Personalausweis ausweisen. Die Abmeldung erfolgt beim Sicherheitsdienst am Ausgang.
  • Besuchswünsche müssen am Besuchstag spätestens bis 11:00 Uhr für die unten genannten Besuchszeitfenster durch den Patienten beim Stationspersonal angemeldet und durch das Personal bestätigt werden. Anmeldungen sind bereits am Vortag des Besuchs möglich. Die Anzahl an Besuchern/ Tag  ist beschränkt. Kein Besuch am Aufnahme- und Entlasstag des Patienten möglich.
  • Die maximale Besuchszeit/ Besucher beträgt 30 Minuten; bei Überschreitung der Besuchszeit behalten wir uns eine Besuchssperre für den Patienten vor.
  • Besuchszeiten:

    • Montag - Freitag:                      14:00 bis 17:00 Uhr
    • Wochenenden im Juni:            14:00 bis 17:00 Uhr
    • Feiertag (11.6.):                         14.00 bis 17:00 Uhr

  • Start der Registrierung jeweils 10 Minuten vor Einlass.
    Einlass mit Beginn der etagenspezifischen Besuchszeit.
    Letzter Einlass erfolgt um 16:30 Uhr.

Etage

Stationen

Besuchszeiten

1. Etage

1BW

1D

1F

14:00 – 15:00 Uhr

(Einlass: 14:00 bis 14:30 Uhr)

2. Etage

2B

2D

15:00 – 16:00 Uhr

(Einlass: 15:00 bis 15:30 Uhr)

3. / 4. Etage

3B  

4B

16:00 – 17:00 Uhr

(Einlass: 16:00 bis  16:30 Uhr)

 

Besucher-Sonderregelungen in Abstimmung mit dem Stationspersonal gelten für die Geburtenstation (hier: nur Väter), Intensivstation und Palliativstation sowie auf Anordnung des betreuenden Arztes (z.B. präfinale oder demente Patienten) und internen Verlegungen.

Verpflichtendes Ausfüllen des Registrierungsbogens bei jedem Besuch! Der Bogen steht Ihnen hier zum Download und Ausdruck zur Verfügung; weitere Exemplare halten wir vor Ort bereit. ACHTUNG: Wir empfehlen Ihnen, den Registrierungsbogen am Tag des Besuchs zu Hause auszufüllen. Bei unvollständig ausgefüllten Registrierungsbögen oder bei Vorliegen von Krankheits-Symptomen ist leider kein Einlass möglich.

  • Eine kontaktlose Messung der Körpertemperatur erfolgt am Registrierungs-Point durch unsere Mitarbeiter.
  • Das Mitbringen und Tragen einer eigenen MNS-Maske ohne Filter wird vorausgesetzt, andernfalls wird kein Zutritt gestattet.
  • Die aktuell gültigen Hygienemaßnahmen im Krankenhaus sind von den Besuchern zu befolgen.
  • Gespräche mit dem Arzt über zu betreuende Personen sind über die jeweiligen Sekretariate für den Folgetag mittels Liste anzumelden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und mit freundlichen Grüßen

Ihre Krankenhausleitung