Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Fußchirurgie

Sowohl degenerative als auch entzündliche (rheumatische) Fußveränderungen werden in unserer Klinik nach modernsten Gesichtspunkten operiert. Ziel ist es, den notwendigen Eingriff so klein wie möglich zu halten und die Beweglichkeit des Patienten so wenig wie möglich einzuschränken.

Zu unserem Leistungsspektrum zählen die Behandlung von:
           

  • Ballenzehe
  • Kleinzehenveränderungen
  • Spreizfuß
  • Gelenkverschleiß
  • Knick-Senk-Füße
  • Ballen-Hohl-Füße
  • Fersensporn
  • schmerzhafter Achillessehnenansatz
  • „Rheumafüße“
  • Klumpfüße
  • diabetische Füße

Alle Operationen werden entsprechend den aktuellen Qualitätsstandards der D.A.F. (Vereinigung der deutschen Fußchirurgen) und der GfFc (Gesellschaft für Fußchirurgie) zum größten Teil in ambulanten Eingriffen durchgeführt..

 

Ansprechpartner

Oops, an error occurred! Code: 20190525054144cb0fed17