Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Anonyme Alkoholiker

Die Anonymen Alkoholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander Erfahrungen, Kräfte und Hoffnungen teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und sich und anderen zur Genesung vom Alkoholismus zu verhelfen.

Sowohl im Malteser Krankenhaus St. Anna als auch im Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift finden regelmäßig Treffen der Selbsthilfegruppe statt. Die einzige Voraussetzung für eine Zugehörigkeit, ist der Wunsch, mit dem Trinken aufzuhören.

Treffen im St. Anna (Duisburg-Huckingen)

Die Treffen der Anonymen Alkoholiker finden zweimal in der Woche im Malteser Krankenhaus St. Anna statt:

  • donnerstags  19.30 - 21.30 Uhr
  • sonntags       18.00 - 20.00 Uhr

Die Veranstaltungen sind in den Räumen der Schule für Logopädie, die sich im Untergeschoss des Verwaltungsgebäudes befinden. Eine Teilnahme ist jederzeit möglich.

Ihre Ansprechpartnerin
 
Anonyme Alkoholiker
Heide Greiff
Telefon: 0203/755-1201

Treffen im St. Johannes-Stift (Duisburg-Homberg)

Die Treffen der Anonymen Alkoholiker findet einmal in der Woche im Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift statt:

  • dienstags  19.00 - 20.30 Uhr

Eine Teilnahme ist jederzeit möglich. Bei den Treffen finden sogenannte Schritte Meetings statt. Die Räumlichkeiten sind rollstuhlgerecht. Bitte beachten Sie das krankenhausweite Rauchverbot.

Ihr Ansprechpartner
 
Anonyme Alkoholiker 
Erich Stolz

Telefon: 0179 4151665