Navigation
Malteser Kliniken Rhein-Ruhr

Morbus Sudeck Selbsthilfegruppe - Ortsgruppe Duisburg

Wir sind eine aktive Gemeinschaft. Uns verbindet die Erkenntnis, dass die Erkrankung dennoch gute Heilungschancen hat, wenn sie schnell diagnostiziert und intensiv behandelt wird. Unser Motto lautet: Gemeinsam stark. Wir laden darum alle unter CRPS oder bisher nur an den Symptomen leidende Menschen ein, ihre Erfahrungen mit uns zu teilen und sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, um eine geeignete Diagnostik und Therapie zu finden. Denn leider ist nicht jeder CRPS wie der andere und es gibt Therapien, die bei dem einen sofort helfen bzw. Linderung verschaffen und bei einem anderen sogar zu einer Verschlechterung führen können. Alle auf unserer Website dargestellten Informationen und Hinweise können kein Ersatz für eine ärztliche Untersuchung sein, sondern sollen zu einer guten Arzt-Patienten-Beziehung führen. Ein wichtiger Bestandteil des Gesundheitswesens ist die Selbsthilfearbeit. In den Selbsthilfegruppen finden die Betroffenen Verständnis, Rat und Hilfe.

Wir treffen uns an jedem ersten Montag eines ungeraden Monats (05.03.2018 – 07.05.2018 – 02.07.2018 – 03.09.2018 – 05.11.2018) in der Zeit von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Die Treffen finden im Malteser Krankenhaus St. Johannes-Stift in Duisburg-Homberg (Johannisstraße 21, 47198 Duisburg), im Untergeschoss des Verwaltungsgebäudes statt.

Weitere Informationen unterTermine.crps-duisburg.de oder bundesweite Termine unter agenda.crps-netzwerk.org

Ihre Ansprechpartnerin

CRPS NRW Duisburg
Morbus Sudeck Selbsthilfegruppe

Gaby Dietz
Saarstraße 135, 47198 Duisburg

Tel.: 0221 984315 25
Fax: 0221 984315 99
E-Mail: duisburg(at)crps-netzwerk(dot)org

www.crps-duisburg.de
www.crps-nrw.de
www.crps-netzwerk.org